So sieht Kim Kardashian tatsächlich aus!

Reality-TV-Darstellerin Kim Kardashian wurde am Strand von Mexiko inklusive Schönheitsmakeln abgelichtet.
Vor Kurzem wurde Kim Kardashian im sexy Bikini an einem Strand in Mexiko abgelichtet. Die 36-Jährige wirkt auf den Fotos so natürlich wie noch nie. Die Bilder zeigen, dass auch ein Star wie Kim mit Orangenhaut zu kämpfen hat. Doch statt sich für die unretuschierten Fotos zu schämen macht's Kim richtig und steht zu ihren Kurven.

Selbst wenn leichte Dellen an den Beinen zu erkennen sind und der Bikini auch dieses Mal nicht ganz perfekt sitzt, kann sich die Zweifach-Mama sehen lassen. Ihre Schwester Khloe (32) sagte vor Kurzem in einem Interview, dass Kim den "besten Körper überhaupt" hat. Auch Kims Schwester Kourtney (38) präsentiert ihre Traumfigur ganz ohne Photoshop-Bearbeitung. Allerdings in einem viel zu klein geratenen Bikini.

Kim nimmt's mit Humor

Die unretuschierten Paparazzi-Fotos nimmt sich Kim nicht zu Herzen. Auf Twitter postete der Reality-Star: "Oh ihr fragt wo ich bin? Ich sitze mit meinem perfekten Körper am Strand."

CommentCreated with Sketch.17 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Später teilte sie ein Video, indem sie einen Milchshake genießt.

Also liebe Damen: Diesmal kann man sich Kim Kardashian wirklich zum Vorbild nehmen.





(LM/AD)

Nav-AccountCreated with Sketch. LM/AD TimeCreated with Sketch.| Akt:
PeopleStarsKim Kardashian

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema