„Blue Danube Airport" heißt jetzt „Linz Airport"

Norbert Draskovits, Geschäftsführer der Flughafen Linz GmbH, präsentierte die Neuerungen. (Foto: Flughafen Linz)
Norbert Draskovits, Geschäftsführer der Flughafen Linz GmbH, präsentierte die Neuerungen. (Foto: Flughafen Linz)Bild: keine Quellenangabe
Neuer Name, neues Logo: Der Linzer Flughafen in Hörsching (Bez. Linz-Land) heißt ab sofort nicht mehr „Blue Danube Aiport", sondern ganz schlicht: „Linz Airport".
Ebenso schlicht und einfach wurde auch das neue Logo gehalten.

Beides präsentierte Norbert Draskovits, Geschäftsführer der Flughafen Linz GmbH, gestern der Öffentlichkeit.

Der Flughafen stellt sich generell neu auf: Momentan läuft eine Serviceoffensive, die Infrastruktur wird modernisiert, der Gastronomie-Anbieter wurde gewechselt (wir berichteten).

CommentCreated with Sketch.4 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. So sei es nur logisch gewesen, dass man auch Logo und Name ändert, so Draskovits. „Mit unserer neuen Strategie wollen wir erreichen, dass unsere Passagiere Zeit sparen. Die Abläufe am Flughafen sollen für den Passagier schnell, einfach und komfortabel sein. Der neue Markenauftritt spiegelt diese Zielsetzung wider", so Draskovits.

Neues Logo und neuer Name
Neues Logo und neuer Name
Auch Landesrat Achleitner (ÖVP) und Bürgermeister Luger (SPÖ) begrüßen den neuen Auftritt.



Nav-AccountCreated with Sketch. rep TimeCreated with Sketch.| Akt:
LinzNewsOberösterreichFlughafen

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren