10 Tracks für einen Lauf bei heißen Temperaturen

Running woman. Runner jogging in sunny bright light. Female fitness model training outside in New York City with skyline and Brooklyn Bridge in background.
Running woman. Runner jogging in sunny bright light. Female fitness model training outside in New York City with skyline and Brooklyn Bridge in background.Bild: Kein Anbieter
Der Sommer hatte es temperaturmäßig bisher echt in sich. Da wird das Outdoor-Sporteln für viele zu Qual.
Um auch bei erhöhten Temperaturen die nötige Motivation zu haben, hat "heute.at" eine zehn Songs umfassende Track-List für Sie parat, die Sie trotz Hitze bis an Ihr Limit schwitzen lässt.

Kasabian - Club Foot



Raus bei der Tür und den Play-Knopf gedrückt. Der langsame Songaufbau von Kasabians "Club Foot" bietet den perfekten Einstieg in den Lauf. Doch schon nach ein paar Takten nimmt der Song mit Gitarren und den Drums Fahrt auf. Und das sollten Sie dann auch machen.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Boys Noize - & Down



Jetzt sollten Sie schon aufgewärmt sein, und mit "& Down" geht's in die erste Steigerung. Der unbarmherzige, pumpende Rhythmus gibt ordentlich die Marschrute vor, während Sie das pulsierende Flattern des Elektro-Sounds dabei unterstützt, sich auf Ihren Lauf zu fokussieren.



The Go! Team - Bust-Out Brigad



Das Adrenalin strömt durch Ihren Körper und Sie fühlen sich großartig. Die Retro-Bläser auf "Bust-Out Brigade" halten Sie weiter auf Kurs. Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich vor, neben Rocky Balboa durch die Straßen Philadelphias zu laufen. Sollten Sie an Stiegen vorbeikommen, nehmen Sie sie in Angriff.



Them - Gloria



Nach den gewaltigen Sounds ist es an der Zeit musikalisch etwas leiser zu treten. Die aggressive Protopunk-Hymne "Gloria" von "Them" kommt da genau richtig. Schnaufen Sie mental erst einmal durch, halten Sie Ihre Füße aber dennoch in Bewegung.

The Black Keys - 10 A.M. Automatic



Weiter geht es mit einer treibenden Nummer von den Black Keys. Genau der richtige Song, der Sie dazu motivieren kann, einen Zahn zuzulegen. Zum Verschnaufen haben Sie nach dem Lauf noch genügend Zeit.

Daft Punk - Harder Better Faster Stronger



Die französischen Ausnahme-Elektroniker von "Daft Punk" rufen Ihnen dann im wahrsten Sinn des Wortes mit den Lyrics in Erinnerung, warum Sie sich das Workout überhaupt antun. In Kombination mit dem schnellen, gleichmäßigen Rhythmus pusht Sie diese Nummer noch ein Stückerl weiter.

The White Stripes - Icky Thump



Vom Elektro-Pop geht's mit dem nächsten Track wieder in rockigere Gefilde. Mit dem wummenden Bass und den verzerrten Gitarren ist "Icky Thump" einer der Songs, der vom Gehörgang direkt in die Beine geht. Man muss einfach dazu laufen.

Vitalic - Poison Lips



Wir nähern uns nun langsam dem Ende des Laufes. Eingeleitet wird die Schlussphase mit einem vierminütigen, raschen Beat über den Synth-Vocals gelegt wurden. Die einfache aber lebhafte Nummer ist hierfür genau die richtige.

Soulwax - Krack



So, bevor es nun endgültig vorbei ist, schalten Sie noch einmal in den fünften Gang. Drehen Sie die Lautstärke voll auf und holen Sie zum starken Uptempo-Song "Krack" Ihre letzten Reserven aus der Beinmuskulatur. Ein finales Aufbäumen, dann haben Sie es geschafft.



We Are Augustines - Chapel Song



Der letzte Track bietet Ihnen nun die Gelegenheit, den soeben absolvierten Lauf Revue passieren zu lassen. Laufen Sie langsam aus, seien Sie stolz auf die erbrachte Leistung und planen Sie schon das nächste Mal, wenn Sie wieder Ihre Laufschuhe schnüren. (baf)

Nav-AccountCreated with Sketch. baf TimeCreated with Sketch.| Akt:
SportMusik