6:0! Rodrygo (18) schießt Real mit Hattrick zum Sieg

Rodrygo schießt Real mit einem Doppelpack früh mit 2:0 in Führung.
Rodrygo schießt Real mit einem Doppelpack früh mit 2:0 in Führung.Bild: picturedesk.com
Real Madrid schießt sich mit einem 6:0 aus der Champions-League-Krise. Durch den deutlichen Heimsieg gegen Galatasaray ist das Achtelfinale zum Greifen nah. Youngster Rodrygo glänzt mit einem Hattrick.
6:0! Real Madrid schoss sich im Santiago Bernabeu in der vierten Runde der Champions-League-Gruppenphase den Frust von der Seele. Die Königlichen dominierten am Mittwochabend gegen Galatasaray Istanbul und sind so gut wie fix im Achtelfinale. Mit dem 0:3 gegen PSG und dem 2:2 gegen Brügge hatten die Spanier einen Fehlstart in die Saison hingelegt.

Youngster Rodrygo sorgte für einen gemütlichen Abend des Weißen Balletts. Der 18-jährige Brasilianer schoss Real in den Minuten vier und sieben mit 2:0 in Führung. Der Blitz-Doppelschlag schockte die Gäste, die nie ins Spiel finden sollten.

Noch vor der Pause erhöhten Sergio Ramos per Elfmeter (14.) und Karim Benzema nach Rodrygo-Vorlage (45.).

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Benzema freute sich in der Schlussphase über den Doppelpack. Dani Carvajal setzte ihn ideal ein, der Franzose musste nur mehr den Fuß hinhalten (81.).

Rodrygo krönte seine herausragende Leistung in der Nachspielzeit endgültig, schoss sein drittes Tor - Hattrick (93.)!

Nach vier Spieltagen hat Paris Saint-Germain das Achtelfinale nach vier Siegen sicher in der Tasche. Dahinter hat Real mit sieben Zählern beste Karten auf den Aufstieg. Verfolger Brügge hat nur zwei Punkte, Schlusslicht Galatasaray gar nur einen.











Nav-AccountCreated with Sketch. SeK TimeCreated with Sketch.| Akt:
SportFußballChampions League

CommentCreated with Sketch.Kommentieren