Auf Straße liegender 20-Jähriger von Auto überrollt

Bild: Feuerwehr Bisamberg
Schwerer Unfall in der Nacht auf Sonntag in Bisamberg (Bezirk Korneuburg) an der Grenze zu Wien.
Dramatische Szenen am Samstag in der Nacht, gegen 23 Uhr, in Bisamberg (Bezirk Korneuburg): Ein Mann (52) war gerade mit seinem Pkw unterwegs, bog in eine Nebengasse ein und überrollte dabei einen jungen Mann.

Der 20-jährige Wiener war aus noch unbekannter Ursache mitten auf der Straße gelegen, wie die Landespolizeidirektion NÖ am Montag bekanntgab.

Mit Spineboard gerettet

Der Lenker erwischte den Mann dabei mit der Vorderachse des Pkws, blieb umgehend stehen und schlug Alarm. Feuerwehr und Rettung befreiten den 20-Jährigen und retteten ihn mit Hilfe eines Spineboards. Der Verletzte wurde anschließend ins Wiener SMZ-Ost gebracht.

CommentCreated with Sketch.2 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kannten sich die beiden Männer nicht. Laut einem Retter war der Verletzte bei Bewusstsein und ansprechbar, ein Alko-Test konnte aber aufgrund der Schwere der Verletzungen nicht durchgeführt werden.

Zum Zeitpunkt des Vorfalls fand in der Nähe ein Fest statt, ob es diesbezüglich einen Zusammenhang gibt ist nun Gegenstand der Ermittlungen. Eine mögliche Alkoholisierung des 20-Jährigen ist jedenfalls nicht auszuschließen. Der Fall wurde an die Staatsanwaltschaft übergeben.

Nav-AccountCreated with Sketch. nit, wes TimeCreated with Sketch.| Akt:
BisambergNewsNiederösterreichVerkehrsunfallRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren