Neue Austria-Trikots! Jubel über Violett, Ärmel-Ärger

Die rot-weißen Ärmel auf dem neuen Austria-Auswärtsleiberl.
Die rot-weißen Ärmel auf dem neuen Austria-Auswärtsleiberl.FK Austria Wien
Die Wiener Austria präsentiert ihre neuen Trikots in einem Social-Media-Video. Den Fans gefällt's. Nur eine Ähnlichkeit mit Red Bull stößt sauer auf.

Neue Saison, frische Wäsch'! Die Veilchen gewähren ihren Fans in den sozialen Medien einen ersten Blick auf ihre neuen Trikots.

Matthias Braunöder im neuen Heim-, Lucas Galvao im Auswärtstrikot.
Matthias Braunöder im neuen Heim-, Lucas Galvao im Auswärtstrikot.FK Austria Wien

Besonders die neue Heimdress sorgt bei den Anhängern für Jubel. Schlichtes Design, kein Brustsponsor. Violett mit Rundhals, dezente goldene Streifen an den Ärmeln - das kommt gut an.

Hier die ersten Bilder des neuen Austria-Designs:

Auch das dynamische Video mit Aufnahmen von den Stars Matthias Braunöder und Lucas Galvao in Wiener Prunkräumen erntet im Netz viel Applaus. Das Motto: "Unser Trikot. Unser Verein. Unsere Austria."

Austria erklärt Rot-Weiß

Kritik kommt aber ob des neuen Auswärtstrikots auf. Warum? Einige User beschweren sich, dass es zu sehr an das Design von Red Bull Salzburg erinnert. Die weißen Leiberl mit roten Kacheln an den Ärmeln weisen tatsächlich eine gewisse Ähnlichkeit mit einer früheren Garnitur der Rivalen auf.

Die Austria sagt auf "Heute"-Nachfrage: "Rot-Weiß ist mit Wien-Bezug gedacht." Die Wappenfarben der Bundeshauptstadt sind Rot und Weiß.

Hier zum Vergleich: Munas Dabbur im März 2019 beim Torjubel für Salzburg.
Hier zum Vergleich: Munas Dabbur im März 2019 beim Torjubel für Salzburg.Gepa

Video: Die heißesten Transfer-News

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sek Time| Akt:
Fussball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen