Duo raubt 86-Jährige auf offener Straße aus

Die Seniorin wurde plötzlich brutal niedergestoßen. Das Duo flüchtete mit ihrer Handtasche. Die Polizei fahndet jetzt öffentlich nach den Verdächtigen.
Der Überfall ereignete sich am Sonntag, 5. Mai 2019, gegen 13.10 Uhr in der Fleischmanngasse.

Zwei derzeit unbekannter Täter stehen im Verdacht einer 86-jährigen Frau unter der Anwendung von Gewalt eine Handtasche geraubt zu haben. Die Beschuldigten versetzten der Frau einen Stoß und entrissen ihr die Tasche. Das Opfer kam zu Sturz und wurde leicht verletzt. Die Männer flüchteten.



Die Polizei konnte Fotos der Tatverdächtigen sicherstellen. Diese wurden nun auf Anordnung der Staatsanwaltschaft veröffentlicht – siehe Diashow oben.

CommentCreated with Sketch.2 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Hinweise werden an das Landeskriminalamt Wien, Ermittlungsdienst, Gruppe Götzmann, unter der Telefonnummer 01-31310-33800 erbeten.

Die Bilder des Tages

(red)

Nav-AccountCreated with Sketch. red TimeCreated with Sketch.| Akt:
WiedenNewsWien

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren