HC Strache schickt Urlaubsgrüße aus Ibiza

Seit Donnerstag machen Heinz-Christian Strache und seine Familie Urlaub auf Ibiza. Nun überraschte der Ex-Vizekanzler seine Fans mit einem Urlaubsfoto auf Facebook.
Seit Jugendtagen macht Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache jedes Jahr Urlaub auf Ibiza. Und selbst nach der Ibiza-Affäre verschlägt es den 50-Jährigen weiterhin auf die Baleareninsel.

Gemeinsam mit Ehefrau Philippa und seinen drei Kindern reiste HC Strache am Donnerstag wieder auf seine Lieblingsinsel, um ein wenig Sonne zu tanken und Zeit mit der Familie zu verbringen.

Für Philippa Strache ist es zudem eine Verschnaufpause, bevor sie sich in den Nationalratswahlkampf stürzt - "Heute.at" berichtete.

Vier Tage nach seiner Ankunft auf Ibiza schickte der Ex-Vizekanzler nun Urlaubsgrüße an seine Fans. "Wir wünschen Euch einen wundervollen Sonntag Abend", schreibt der 50-Jährige zu einem romantischen Foto mit seiner Ehefrau.

CommentCreated with Sketch.34 Zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Auf dem Urlaubsbild trägt Strache ein helles Hemd mit hochgekrempelten Ärmeln und eine Sonnenbrille. Seine Frau Philippa hält er in den Armen.

Seine Fans sind von dem Foto sichtlich begeistert und wünschen Strache und seiner Familie einen wunderschönen Urlaub. Das Bild wurde innerhalb nur einer Stunde bereits rund 300 Mal kommentiert.

(wil)

Nav-AccountCreated with Sketch. wil TimeCreated with Sketch.| Akt:
IbizaNewsPolitikHeinz-Christian Strache

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema