Heißes Eisen! Hirscher steigt auf's MotoGP-Bike

Schlägt Marcel Hirscher einen neuen Karriereweg ein? Der Salzburger steigt am Dienstag in Spielberg erstmals auf ein MotoGP-Bike.
Ski-Superstar Marcel Hirscher wagt ein PS-Experiment. Der Salzburger tauscht seine Brettln gegen ein MotoGP-Bike. Am nächsten Dienstag dreht der achtfache Gesamt-Weltcupsieger ein paar Runden auf dem Red Bull Ring.

Im Zuge eines Medientermins vor dem MotoGP Grand Prix von Österreich wird sich Hirscher durch die Strecke in Spielberg schlängeln.

Mit 270 PS unterm Hintern gibt der 30-Jährige also am nächsten Dienstag ordentlich Gas, doch wie sieht es im Winter aus? Vielleicht lässt sich der Ski-Dominator ja eine Prognose zu seiner Zukunft entlocken.

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Wir sind gespannt...

(pip)

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. pip TimeCreated with Sketch.| Akt:
SportMotorsportMarcel Hirscher

CommentCreated with Sketch.Kommentieren