Hilft heiße Milch mit Honig wirklich beim Einschlafen?

Um leichter einschlafen zu können, ist Milch mit Honig ein beliebtes Hausmittel. Doch wiegt uns das Getränk wirklich leichter in den Schlaf?
Sie sind hundemüde und wälzen sich bereits stundenlang im Bett von einer zur anderen Seiten? Dann sollten Sie ein Glas warme Milch mit Honig trinken!

Denn Milch mit Honig ist ein beliebtes Hausmittel, um schnell einschlafen zu können. Zumindest kursiert dieses Gericht schon seit Jahren. Doch stimmt dieser Tipp, den uns schon unsere Mama als Kind mit auf den Weg gegeben hat, wirklich?

Immerhin enthält Milch neben dem Hormon Melatonin auch die Aminosäure Tryptophan. Und beide Substanzen sollen bekanntlich den Schlaf fördern.

Einbildung oder Realität?

Und während die einen fest davon überzeugt sind, dass das Getränk beim Einschlafen tatsächlich hilft, bezeichnen Kritiker den Tipp als reine Einbildung.

CommentCreated with Sketch.0 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Im Video oben bringt ein Experte endlich Licht ins Dunkel. Die Antwort dürfte Sie dabei durchaus überraschen.

(red)

TimeCreated with Sketch.; Akt:
EuropaNewsGenussLebensmittelTrinken

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren