Ferrari hofft auf Sieg

Leclerc fährt im letzten Monaco-Training allen davon

Die Hoffnung auf einen Heimsieg für Charles Leclerc in Monaco wird größer! Der Ferrari-Star dominierte auch im letzten Training.

Sport Heute
Leclerc fährt im letzten Monaco-Training allen davon
Leclerc rast durch den legendären Tunnel
IMAGO

Der Monegasse ließ in den engen Straßenschluchten die Muskeln spielen, knallte eine absolute Bestzeit hin.

Bei Red Bull bekam man das Abstimmungsproblem mit den hohen Randsteinen besser in den Griff: Max Verstappen landete immerhin auf Platz zwei.

Die wichtigsten Formel-1-Meldungen

Das Formel-1-Spektakel im Fürstentum erreicht dann am Nachmittag (16 Uhr, live in ORF 1) den ersten Höhepunkt. Im Qualifying geht's um die wichtige Pole-Position – weil Überholen sehr, sehr schwierig ist, ein riesiger Vorteil.

Schon im FP3 gab's mehrmals einen Vorgeschmack: Auf der engen Strecke blockierten sich zahlreiche Piloten immer wieder gegenseitig.

red
Akt.
Mehr zum Thema
An der Unterhaltung teilnehmen