Michelle liebt den Ex ihrer Tochter: War's ein PR-Gag?

Am Donnerstag bestätigte Michelles Tochter Marie Reim, dass ihre Mama ihr den Freund ausgespannt hat. Einen Tag später veröffentlicht sie ihren neuen Song. Zufall?
Bis vor Kurzem wusste fast niemand, wer Marie Reim eigentlich ist, geschweige denn, dass sie singt. Doch seit dem irren Gerücht, ihre prominente Schlager-Mama Michelle habe ihr den Freund ausgespannt, ist sie in aller Munde.

"Ja, es ist wahr", bestätigte die 19-Jährige sogar in einem "Bild"-Interview. Auch Matthias Reim meldete sich dabei zu Wort und erzählte, dass Marie zehn Tage bittere Tränen weinte.

Am Freitag, nur einen Tag später, bringt Marie Reim ihre erste Single "S.O.S" heraus. Dabei fällt eins auf: Der Text des Songs passt perfekt auf ihre aktuelle Situation, fast schon zu perfekt. Der Song handelt nämlich von einem Mann, der die Frauen verführt. Eine Frau schickt ihr eine SMS mit den Worten "SOS. Nicht verlieben" als Erinnerung, um sie vor dem Typen zu warnen.

CommentCreated with Sketch.1 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


War Michelles Affäre nur ein PR-G



Fans fragen sich nun, ob die Affärengerüchte nur ein PR-Gag waren. Der 40-jährige Leipziger Geschäftsmann jedenfalls bestreitet je was mit Marie gehabt zu haben. Michelle hat sich noch nicht dazu geäußert. Sie stellte lediglich klar, dass die Zusammenarbeit mit ihrem Manager nicht aus privaten Gründen beendet wurde.



ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. lm TimeCreated with Sketch.| Akt:
MusikMichelle

CommentCreated with Sketch.Kommentieren