Pensionisten-Paar verfolgte und stellte Täter

Bild: Harald Dostal

Mit dieser Reaktion hat das Trio nicht gerechnet. Die Rumänen (22 bis 32) waren in ein Haus in Pasching (Bez. Linz-Land) eingebrochen. Wenige Minuten danach wurden sie vom Besitzer-Ehepaar (73, 63), das vom Einkaufen zurückkam, erwischt.

Die Täter flüchteten. "Einer der Männer hat mich fast umgerannt", so Opfer Erich B. Mit dem Auto nahm das Paar die Verfolgung auf. Ehefrau Karin gab der Polizei am Telefon den genauen Standort durch. Kurz danach waren zwei Einbrecher gefasst.

Bei ihnen fand man die Beute: Schmuck und 300 Euro Bargeld.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen