Raser brettert mit 144 km/h durch 50er-Zone

Polizisten hielten am 8. Juni einen Raser an, der auf der Altmannsdorfer Straße mit 144 statt 50 km/h unterwegs war. (Symbolfoto)
Polizisten hielten am 8. Juni einen Raser an, der auf der Altmannsdorfer Straße mit 144 statt 50 km/h unterwegs war. (Symbolfoto)Bild: Kein Anbieter/Google Maps
Polizeibeamte zeigten einen Mann (34) an, der in Wien-Liesing in einer 50er-Zone um 94 km/h zu schnell unterwegs war.
Vergangenen Samstag am frühen Abend führten Beamte der Polizeiinspektion Anton Baumgartner Straße Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der Altmannsdorferstraße in Wien-Liesing durch.

Dabei stoppten die Polizisten ein Fahrzeug, das mit 144 Stundenkilometer in der betroffenen 50er-Zone unterwegs war.

Der 34-jährige Lenker musste sich einer Kontrolle unterziehen. Dabei verlief ein Alkotest negativ.

CommentCreated with Sketch.2 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Der Mann wurde angezeigt, der Führerschein vorläufig abgenommen und die Weiterfahrt untersagt.

Die Bilder des Tages >>>

(rfr)

Nav-AccountCreated with Sketch. rfr TimeCreated with Sketch.| Akt:
LiesingNewsWienVerkehrRaser

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema