"Um 5 aufgestanden!" Ski-Star schmeißt seinen Job hin

Daniel Yule
Daniel Yulegepa pictures
Daniel Yule hat genug von der FIS und tritt nach nur einer Amtszeit als Athletensprecher zurück.

"Diese Tätigkeit hat mir enorm viel Zeit abverlangt. Um trotzdem keine Trainingseinheit zu verpassen, bin ich phasenweise um 5 Uhr aufgestanden", sagt Technik-Spezialist Yule beim Blick.

Sein Vorgänger Hannes Reichelt kann davon ein Lied singen, der ÖSV-Routinier war jahrelang in dieser Funktion tätig und setzte sich oft erfolglos für Adaptierungen im Weltcup-Kalender ein.

"Nun möchte ich in Zukunft wieder mehr Zeit in mein Privatleben und in die Regeneration investieren, damit ich auch wieder entspannter trainieren kann", erklärt der 27-Jährige.

Die Suche nach einem Nachfolger läuft bereits auf Hochtouren.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. pip TimeCreated with Sketch.| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen