Große Emotionen

01. September 2018 19:27; Akt: 01.09.2018 19:27 Print

Finnischer TV-Mann zuckt bei Kimi-Pole völlig aus

Kimi Räikkönen brachte mit seiner Rekord-Runde in Monza den finnischen TV-Kommentator in Ekstase. Der TV-Mann zuckte völlig aus.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Kimi Räikkönen gilt in der Formel 1 als wortkarger "Iceman". Doch nicht alle Finnen halten sich mit ihren Reaktionen so zurück, wie der Ferrari-Pilot. Nach seiner Pole-Position in Monza zuckte der finnische TV-Kommentator völlig aus.

Das erinnert an den Island-Kommentator bei der Fußball-EM 2016 in Frankreich, der bei jedem Tor in Jubelstürme ausbrach. Jetzt hat der finnische Formel-1-Kommentator nachgelegt.

Mit neuem Rundenrekord raste Räikkönen zur Pole in Italien, das brachte den TV-Mann komplett aus der Fassung.



Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(Heute Sport)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.