Kuriose Zukunftspläne

07. September 2018 18:25; Akt: 07.09.2018 18:25 Print

Wird Lewis Hamilton nach WM-Titel Modedesigner?

Lewis Hamilton denkt über seine Zukunft nach. Der vierfache Formel-1-Champion könnte nach seiner Karriere unter die Modedesigner gehen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Momentan kämpft Lewis Hamilton mit Sebastian Vettel um den Weltmeister-Titel in der Formel 1, doch hängt der Brite seinen Rennanzug bald an den Nagel? Der 33-Jährige liebäugelt mit einer Karriere als Modedesigner.

"Ich habe zwar keinerlei Ausstiegspläne, auch wenn ich schon seit meinem achten Lebensjahr Rennen fahre. Ich könnte locker weitermachen bis ich 40 bin", sagte der Brite dem "Handelsblatt Magazin".

Dann lässt der aktuelle WM-Führende aber aufhorchen: "Ich weiß wirklich nicht, was ich in zwei Jahren mache. Vielleicht werde ich noch einmal Weltmeister. Oder ich starte dann mein eigenes Modelabel!"

Erste Erfahrungen wird Hamilton in nächster Zeit machen, demnächst kommt eine eigene Kollektion in Kooperation mit einem US-Modelabel in den Handel.


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(Heute Sport)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Tim Braverman am 07.09.2018 19:30 Report Diesen Beitrag melden

    Na aber sicher doch...

    mindestens wird er Modedesigner und alles andere kann er ja auch noch werden...

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Tim Braverman am 07.09.2018 19:30 Report Diesen Beitrag melden

    Na aber sicher doch...

    mindestens wird er Modedesigner und alles andere kann er ja auch noch werden...