Europa League

29. September 2011 20:38; Akt: 29.09.2011 23:11 Print

ÖFB-Klubs siegen, Fuchs-Gala auf Schalke

Am 2. Spieltag der Europa League feierte die Wiener Austria in Malmö einen 2:1-Sieg. Sturm kam in Athen zu einem Last-Minute-Erfolg. Salzburg bezwang Bratislava. Christian Fuchs traf beim Debüt von Huub Stevens auf Schalke doppelt.

Fehler gesehen?

Die Wiener Austria brach den Bann und feierte als erster ÖFB-Klub einen Sieg in der neuen Saison der Europa League. Barazite und (17.) und Grünwald (36.) brachten die Favoritner in Führung. Nach dem Anschlusstreffer von Malmös Ranegie (82.) herrschte bis zum Schluss das große Zittern, doch die drei Punkte gingen an die Wiener. In der Tabelle der Gruppe G liegen die "Veilchen" nun auf Platz drei - nur einen Punkt hinter Alkmaar und Kharkiv, die sich mit 1:1 trennten.

Haas schießt Sturm zum Last-Minute-Sieg

An Mario Haas scheint das Alter spurlos vorbeizugehen. Bei Sturms hart umkämpften 2:1-Auswärtssieg in Athen war der 37-Jährige der Goldtorschütze. Lange Zeit fand der Meister nicht in die Partie und geriet dann auch noch durch ein Eigentor von Standfest (53.) in Rückstand. Doch AEK musste dem hohen Tempo Tribut zollen. In Minute 87 glich Burgstaller nach Standfest-Vorlage aus, ehe Haas in der Nachspielzeit zuschlug.

"Bullen" mit Mühe zum Erfolg

Salzburg erreichte einen klaren Sieg gegen Slovan Bratislava. Die Tore beim 3:0 fielen allesamt erst in Hälfte zwei. Leonardo (60.), Zarate (76.) und Svento (95.) schossen die "Bullen" zum Triumph.

ÖFB-Legionäre in Torlaune

Schalke kam beim Debüt von Huub Stevens auf der Betreuerbank zu einem 3:1-Erfolg gegen Maccabi Haifa. Mann des Abends war Christian Fuchs. Bereits in der 8. Minute traf der ÖFB-Teamspieler zum 1:0, in der 66. Minute zirkelte der ehemalige Mattersburger einen Freistoß sensationell ins Kreuzeck. Auch Marc Janko machte bei Twente Enschedes 4:1-Sieg gegen Wisla Krakau einen Doppelpack (45., 57.).


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: