Deutschland besiegt Finnland

31. August 2016 22:43; Akt: 05.10.2016 03:40 Print

"Servus Basti" - Emotionaler Abschied für Schweinsteiger

Nach 121 Länderspielen für Deutschland feierte Bastian Schweinsteiger am Mittwoch seinen emotionalen Abschied aus dem DFB-Team. Beim Testspiel gegen Finnland (2:0) lief Schweini ein letztes Mal für den amtierenden Weltmeister auf.

 (Bild: imago sportfotodienst)

(Bild: imago sportfotodienst)

Fehler gesehen?

Nach 121 Länderspielen für am Mittwoch seinen emotionalen Abschied aus dem DFB-Team. Beim Testspiel gegen Finnland (2:0) lief "Schweini" ein letztes Mal für den amtierenden Weltmeister auf.
 

Schweinsteiger hätte sich eine größere Kulisse für seinen Abschied verdient, "nur" knapp 30.000 Fans kamen ins Stadion von Mönchengladbach. Gegner Finnland lockte die Anhänger nicht wirklich in den Borussia-Park.

 

Unter dem Motto „Servus Basti“ lief der 32-Jährige ein letztes Mal als Kapitän für Deutschland auf – ein Tor blieb ihm aber verwehrt. Für die Treffer beim glanzlosen 2:0-Erfolg sorgten Max Meyer (55.) und Mesut Özil (77.).


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: