Erste Liga - 2. Runde

31. Juli 2015 20:23; Akt: 31.07.2015 22:19 Print

Austria-Duell endet Remis, Debakel für den FAC

Das Spitzenspiel der 2. Runde der "Sky Go"-Ersten Liga zwischen Austria Salzburg und Austria Klagenfurt endete am Freitag 1:1. Mit 1:5 kam der FAC daheim gegen Wacker Innsbruck unter die Räder. Plus: Alle Infos zu den weiteren Partien.

Fehler gesehen?

Das Spitzenspiel der 2. Runde der "Sky Go"- zwischen Austria Salzburg und Austria Klagenfurt endete am Freitag 1:1. Mit 1:5 kam der FAC daheim gegen Wacker Innsbruck unter die Räder. Plus: Alle Infos zu den weiteren Partien.


Im Spitzenduell in Schwanenstadt, Salzburgs Stadion in Maxglan wird noch umgebaut, mussten sich die 2.600 Zuschauer lange gedulden. Quasi mit dem Halbzeitpfiff gingen die Gäste aber durch Rep in Führung. In der 70. Minute rettete Öbster den Salzburgern mit seinem Ausgleichstreffer noch einen Punkt.

Siege für Innsbruck, Liefering und Kapfenberg

Die Tiroler feierten im Ernst-Happel-Stadion, am FAC-Platz wird noch umgebaut, einen klaren 5:1-Auswärtserfolg. Micic (15.), Pichlmann (44.) und Freitag (61.), Hamzic (89.) und Gründler (92.) trafen für Wacker, dem FAC gelang durch Sutcu (26.) nur der zwischenzeitliche Ausgleich.

Die Salzburger B-Elf gewann 2:1 gegen SKN St. Pölten. Hwang sorgte für die Führung (25.), aber Segovia glich noch vor der Pause vom Elfmeterpunkt aus (35.). Nach dem Seitenwechsel erhöhte Brandner auf 2:1. Nach Gelb-Rot für Luan und Rot für Raphael (nach angedeutetem Kopfstoß gegen Dober) mussten die Lieferinger in Unterzahl den Vorsprung über die Zeit retten.

Eine zähe Angelegenheit war das Duell zwischen Kapfenberg und Lustenau. Erst in der 88. Minute traf KSV-Kicker Farnleitner zum 1:0-Endstand. Torlos endete das Abendspiel zwischen dem SC Wiener Neustadt und dem LASK. Die Linzer hatten mit zwei Aluminumtreffern durch Drazan und Gartler Pech.


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: