Wochenlang out

04. September 2018 09:55; Akt: 04.09.2018 11:59 Print

Bitter! Austria-Neuzugang fällt mit Bänderriss aus

Austria-Neuzugang Cristian Cuevas fällt wegen einer Verletzung im Mattersburg-Match wochenlang aus. Die bittere Diagnose:

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Austria zitterte sich zuhause gegen Mattersburg nach dem Rückstand zum 2:1-Heimsieg. Die Freude war getrübt vom Ausfall des chilenischen Teamverteidigers Cristian Cuevas.

Der Sommer-Einkauf musste in der 58. Minute verletzt vom Platz. Am Dienstag gab die Austria in einer Aussendung bekannt, dass sich der Linksverteidiger einen Innenbandeinriss im Knie zugezogen habe. Kreuzband und Meniskus seien unbeschadet, ergab eine MRT-Untersuchung in der Privatklinik Döbling.

Cuevas falle damit rund vier Wochen aus.

Bei einem weiteren Austria-Neuzugang ist hingegen weiter Zittern angesagt. Alon Turgeman, der am Samstag ebenfalls verletzungsbedingt früher vom Platz musste, reiste zum israelischen Nationalteam, wird dort noch untersucht.

Team der 6. Runde
Expertenteam der 6. Bundesliga-Runde

Team der 5. Runde
Expertenteam der 5. Bundesliga-Runde

Team der 4. Runde
Expertenteam der 4. Bundesliga-Runde

Team der 3. Runde
Expertenteam der 3. Bundesliga-Runde

Team der 2. Runde
Expertenteam der 2. Bundesliga-Runde

Team der 1. Runde
Expertenteam der 1. Bundesliga-Runde


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(Heute Sport)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.