Nur Unterschrift fehlt noch

11. Januar 2019 17:52; Akt: 11.01.2019 17:52 Print

Einigung! Ex-Rapidler vor Rückkehr zur Admira

Auf der Suche nach einer Verstärkung in der Defensive ist die Admira in Deutschland fündig geworden.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Rückkehr von Christoph Schösswendter in die österreichische Bundesliga steht unmittelbar bevor. Der 30-Jährige Innenverteidiger soll sich bereits auf einen Vertrag mit den Südstädtern geeinigt haben, wie der Sky-Reporter Werner Peutsch berichtet. Auch die beiden Klubs sollen eine Einigung erzielt haben.

Der Innenverteidiger hatte die Hütteldorfer im Sommer 2017 Richtung Union Berlin verlassen, konnte sich beim deutschen Zweitligisten aber nie durchsetzen. In der laufenden Saison bestritt der 30-Jährige kein einziges Spiel für die "Eisernen". Insgesamt absolvierte Schösswendter nur drei Partien für den deutschen Hauptstadtklub.

Für den Ex-Rapidler wäre der Wechsel zur Admira eine Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte. Schösswendter bestritt zwischen 2013 und 2016 insgesamt 102 Pflichtspiele für die Südstädter, ehe der Wechsel nach Hütteldorf folgte.


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(Heute Sport)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.