Alle Ergebnisse im Datencenter

08. November 2018 22:53; Akt: 08.11.2018 22:55 Print

Europa League: Hütter und Arsenal in der K.o-Runde

Alle Spiele, Tore und Tabellen aus der UEFA Europa League zum Durchklicken im "Heute"-Datencenter!

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Vorentscheidungen in der Europa League! Mit einem 3:2 gegen Limassol löste Coach Adi Hütter mit Eintracht Frankfurt in Gruppe H das Aufstiegs-Ticket. Nach Toren von Jovic (17.), Haller (55.) und Gacinovic (58.) ist dem deutschen Bundesliga-Klub der Einzug in die K.o.-Runde nach vier Siegen in vier Partien nicht mehr zu nehmen. Im Parallelspiel siegte Lazio Rom bei Vorsaison-Finalist Marseille 2:1 und ist damit ebenfalls fix weiter.

In Gruppe I kam Besiktas bei Tabellenführer Genk nur zu einem 1:1 und bleibt damit auf Platz vier (Parallelspiel: Malmö – Sarpsborg 1:1). In Gruppe J ist der FC Sevilla (3:2 bei Akhisarspor) auf Aufstiegskurs, Krasnodar ist nach einem 2:1 gegen Standard Lüttich punktegleich. Astana verteidigte mit einem 2:1 bei Jablonec Platz eins in Gruppe K, Dynamo Kiew bleibt nach dem 3:1 gegen Rennes erster Verfolger. Chelsea ist nach dem 1:0 bei Borisov in Gruppe L fix weiter. Videoton rückt nach dem 1:0 bei Saloniki auf Platz zwei vor.

Auch Arsenal und Dinamo Zagreb weiter

Arsenal London hat sich mit einem 0:0 gegen Sporting Lissabon ebenfalls das Ticket für die K.o.-Phase gesichert, auch Dinamo Zagreb ist nach einem 3:1 gegen Spartak Trnava im Sechzehntelfinale.

Spannung bis zum Schluss verspricht die Gruppe F. Betis Sevilla und der AC Milan trennten sich mit einem 1:1, damit mischt auch Olympiakos (mit einem 5:1 gegen Düdelingen) wieder um den Aufstieg mit.

Alle Infos zur Europa League hier im Datencenter:



Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(Heute Sport)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: