ÖFB-Star als Bollwerk gegen Inter

15. März 2019 07:30; Akt: 15.03.2019 09:02 Print

Hinteregger mit hundert Prozent Zweikampf-Quote

Martin Hinteregger hat maßgeblichen Erfolg am Aufstieg von Eintracht Frankfurt gegen Inter Mailand - mit 100 Prozent Zweikampf-Quote!

Martin Hinteregger (Bild: imago sportfotodienst)

Martin Hinteregger (Bild: imago sportfotodienst)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Eintracht Frankfurt steht im Viertelfinale der Europa League! Gegen Inter Mailand erkämpften die Deutschen auswärts ein 1:0, ein Erfolgsgarant war auch wieder einmal ÖFB-Legionär Martin Hinteregger.

Beim Kärntner - der von Augsburg geliehen ist, aber sich sofort perfekt ins Frankfurt-System einfügte - waren die Interisti in beiden Spielen abgemeldet.

Vor allem in San Siro lieferte Hinteregger eine beeindruckende Partie ab. Das belegt auch die Statistik. Eine Zweikampf-Quote von 100 Prozent erreicht man als Innenverteidiger nicht so schnell.

Der 26-Jährige gewann vier Zweikämpfe, klärte den Ball drei Mal mustergültig und fing auch drei wichtige Aufbaupässe ab - Topwerte!

Frankfurt ist damit erstmals seit 24 Jahren in Europa so weit gekommen, auch dank dem rot-weiß-roten Coach Adi Hütter und seinem Abwehrturm Martin Hinteregger.


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(Heute Sport)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Joe heute am 15.03.2019 22:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    seit...

    er von Augsburg weg ist blüht er richtig auf. Hütter mit Frankfurt weiß was er von Hinteregger hat.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Joe heute am 15.03.2019 22:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    seit...

    er von Augsburg weg ist blüht er richtig auf. Hütter mit Frankfurt weiß was er von Hinteregger hat.