Kommentar von "Heute"-Experte Frenkie Schinkels

30. Juni 2014 20:00; Akt: 15.09.2014 16:01 Print

Kroketten und Käse

Mein Papa Piet ist 77 Jahre alt und fiebert bei dieser WM wie ein 17-Jähriger mit. Vom Auto bis zum Gartenzaun, im Hause Schinkels ist derzeit alles orange. Typisch Holland! Beim 2:1-Sieg gegen Mexiko zitterte meine riesige Familie gemeinsam vor dem Fernseher - von der dreijährigen Enkelin Lara bis zu Papa Piet.

 (Bild: GEPA)

(Bild: GEPA)

Fehler gesehen?

– von der dreijährigen Enkelin Lara bis zu Papa Piet.

Wir aßen Bitterballen, Frikadellen, Kroketten und Käse. So war dann auch Hälfte eins. Van Gaal verteidigt mit acht Mann am eigenen Strafraum. In Holland wird er dafür seit Wochen durch den Kakao gezogen. Nach dem Super-Finish gab es nur für Lara Kakao. Der Rest stieß mit einem Glas Sekt an.

Der Viertelfinal-Einzug ist kein Erfolg des neuen Defensiv-Systems. Die späte Wende gelang im bewährten 4-3-3 und dank der überragend starken Offensiv-Stars. Ob Costa Rica den "Tulpen-Express" stoppt? Eher nicht. Die Schinkels werden wieder gemeinsam zittern. Unser Wunsch: nur kein Käse.


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: