Bildschirm bleibt schwarz

09. August 2018 10:57; Akt: 09.08.2018 10:57 Print

LASK-Kracher gegen Besiktas nicht live im TV

Schlechte Nachrichten für Österreichs Fußballfans! Der Europa-League-Kracher zwischen Besiktas und dem LASK läuft nicht im TV.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In der dritten Runde der Europa-League-Qualifikation gastiert der LASK beim türkischen Spitzenklub Besiktas Istanbul (20 Uhr). Auf das "Spiel des Jahres" bei den lautesten Fußballfans Europas haben die Anhänger der Oberösterreicher lange hingefiebert. Doch nun folgt die Ernüchterung.

Denn für die LASK-Fans bleibt der Fernsehschirm heute schwarz. Das Gastspiel im Vodafone-Parkwird nicht live im TV übertragen.

Der ORF und Pul4 haben sich nicht um die Übertragungsrechte bemüht. Dem oberösterreichischen Lokalsender LT1, der beide Duelle des LASK gegen Lilleström gezeigt hatte, sind die TV-Rechte zu teuer, wie die Oberösterreichischen Nachrichten berichten. Es gibt auch kein Entgegenkommen der Türken.

Die Heimspiele produziert der LASK selbst, überträgt sie via LT1 live im TV. So auch das Rückspiel kommenden Donnerstag. Für das Duell in Istanbul ist der Klub nun bemüht, einen Live-Stream zustande zu bringen.

In ORFeins ist sind am Donnerstag die Duelle Sturm Graz gegen Larnaca (19 Uhr) und Slovan Bratislava gegen Rapid Wien (21.05 Uhr) zu sehen.


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(wem)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Roberto am 09.08.2018 17:29 Report Diesen Beitrag melden

    Für was zahlen wir Gis

    Wider mal der ORF der hat für Oberösterreich nichts übrig im sport

  • Max Mustermann am 09.08.2018 13:47 Report Diesen Beitrag melden

    Zu sehen auf oe24.TV

    Gute Nachrichten für Österreich! Das Spiel gibt es auf oe24.TV live zu sehen.

    einklappen einklappen
  • Florian Omminger am 09.08.2018 23:19 Report Diesen Beitrag melden

    Herr

    Super Besiktas. Die können halt Fussball spielen .Der Lask ist den weiten Weg umsonst gefahren. Flauten. Wenn die Österreicher gegen einer starken Manschaft spielen verlieren sie immer puh.Lernt mal gescheit Fussball spielen. Das ist die schuld vom Trainer.Der hat die Mannschaft nicht gut Vorbereitet. Yasasin Besiktas. Yeah. Ich bin Fan von Besiktas. Jetzt fragt man sich warum. Die Österreicher verlieren viel zu viel. Und immer. Die Trainer sollten sich einer gescheiden Schulung unterziehen. Bevor sie eine Mannschaft leiten.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Florian Omminger am 09.08.2018 23:19 Report Diesen Beitrag melden

    Herr

    Super Besiktas. Die können halt Fussball spielen .Der Lask ist den weiten Weg umsonst gefahren. Flauten. Wenn die Österreicher gegen einer starken Manschaft spielen verlieren sie immer puh.Lernt mal gescheit Fussball spielen. Das ist die schuld vom Trainer.Der hat die Mannschaft nicht gut Vorbereitet. Yasasin Besiktas. Yeah. Ich bin Fan von Besiktas. Jetzt fragt man sich warum. Die Österreicher verlieren viel zu viel. Und immer. Die Trainer sollten sich einer gescheiden Schulung unterziehen. Bevor sie eine Mannschaft leiten.

  • Roberto am 09.08.2018 17:29 Report Diesen Beitrag melden

    Für was zahlen wir Gis

    Wider mal der ORF der hat für Oberösterreich nichts übrig im sport

  • Max Mustermann am 09.08.2018 13:47 Report Diesen Beitrag melden

    Zu sehen auf oe24.TV

    Gute Nachrichten für Österreich! Das Spiel gibt es auf oe24.TV live zu sehen.

    • Merry go round am 09.08.2018 16:38 Report Diesen Beitrag melden

      Besiktas

      Nur weiss der Sender nichts davon..

    • Roberto am 09.08.2018 17:26 Report Diesen Beitrag melden

      Oe24. Tv

      Und wer sagt das?

    einklappen einklappen