Beisetzung am Donnerstag

07. März 2018 20:06; Akt: 07.03.2018 20:10 Print

Letzte Ehre! Hunderte Fans pilgern zu Astori-Sarg

Der plötzliche Tod von Fiorentina-Kapitän Davide Astori hat die Fußballwelt geschockt. Nun erweisen die Fans der Viola ihrem Kapitän die letzte Ehre.

Storybild
Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Sonntag war der 31-jährige Davide Astori plötzlich vor dem Auswärtsspiel seines Klubs in Udine im Teamhotel verstorben. Der Fußballprofi erwachte nicht mehr aus dem Schlaf, starb eines natürlichen Todes.

Nachdem der Sarg von Udine nach Converciano nahe Florenz überstellt wurde, nahmen nun hunderte Fans, Offizielle und Mitspieler Abschied von ihrer Nummer 13.

Darunter waren auch die Klubeigentümer Diego und Andrea Della Valle und UEFA-Schiedsrichter-Boss Pierluigi Collina. Auf dem Sarg Astoris liegt ein Fiorentina-Trikot mit seiner Rückennummer 13.

Die Beisetzung findet am Donnerstag statt.


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(wem)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.