Transfer-Hammer

30. August 2016 16:12; Akt: 03.10.2016 03:40 Print

Mario Balotelli vor Wechsel zu Salzburgs EL-Gegner

Auf der Suche nach einem neuen Klub ist Mario Balotelli fündig geworden. Der italienische Stürmer soll lokalen Medienberichten zufolge nach Frankreich wechseln und damit in der Europa League-Gruppenphase gegen Red Bull Salzburg zum Einsatz kommen können.

Fehler gesehen?

Auf der Suche nach einem neuen Klub ist gegen Red Bull Salzburg zum Einsatz kommen können.


Demnach soll der Deal mit dem OGC Nice am Mittwoch unter Dach und Fach gebracht werden. Balotellis Berater Mino Raiola befinde sich zurzeit in Nizza, um letzte Details mit dem Ligue 1-Klub zu klären. 

Bereits letzte Woche soll Balotelli selbst an der Cote d´Azur gewesen sein, um bei einem Frühstück mit dem Klub-Bossen Verhandlungen zu führen, nachdem sich ein möglicher Wechsel nach Palermo zerschlagen hatte. Ob Salzburgs Europa League-Gegner den extrovertierten Stürmer kaufen möchte oder ein Leihgeschäft mit dem FC Liverpool vereinbart wird, ist unklar. 

Bei den "Reds" hat Balotelli jedenfalls keine Zukunft. Coach Jürgen Klopp hatte dem Italiener bereits eröffnet, in Zukunft auf seine Dienste verzichten zu wollen. 

Sollte Mario Balotelli tatsächlich mit dem OGC Nice nach Salzburg kommen, würde ein Hauch von Champions League durch die "Bullen"-Arena wehen.


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: