"Versehentliches" Video

30. März 2018 19:15; Akt: 30.03.2018 19:15 Print

Penis entblößt! Fußball-Profi droht jetzt Ärger

Fußball-Profi Lars Veldwijk hat es in die Medien geschafft. Aber nicht aus sportlichen Gründen, sondern weil der 26-Jährige sein bestes Stück zeigte.

Lars Veldwijk (Bild: imago sportfotodienst)

Lars Veldwijk (Bild: imago sportfotodienst)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Lars Veldwijk, der beim niederländischen Klub Groningen engagiert ist, sorgt für Schlagzeilen. Der südafrikanische Teamspieler hatte in einem Vlog seiner Freundin, der bekannten niederländischen Youtuberin Monica Geuze sein bestes Stück gezeigt. Nun droht der Klub mit Konsequenzen.

Veldwijks Freundin filmte gerade für ihren Youtube-Kanal, als der Stürmer plötzlich seinen Penis auspackte und in die Kamera hielt. Das Video wurde dann "versehentlich", wie Geuze beteuert, veröffentlicht, kurz darauf allerdings wieder vom Netz genommen.

Es ist nicht der erste Skandal des 26-jährigen Stürmers. Nachdem Veldwijk eine Einwechslung verweigert hatte, wurde er zum Groningen-Amateurteam verbannt.

"Dass das passiert ist, ist absolut nicht notwendig. Profi-Fußballer sollten ein Vorbild sein, da ist diese Sache nicht hilfreich. Er hat das zwar in seiner Freizeit gemacht, doch wir wollen, dass unsere Spieler Profis sind. Auf- und abseits des Platzes", stellte Groningen-Sportdirektor Hans Nijland in niederländischen Medien weiter Konsequenzen in den Raum.


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(Heute Sport)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • master plaster am 30.03.2018 22:07 Report Diesen Beitrag melden

    Was wurde aus den Niederlanden

    Was ist bloß aus den Niederlanden geworden. Früher einmal ein Hort der Freiheit und Liberalität (ok, manches ging recht bis doch schon zu weit) - und jetzt? Ja, er hat einen Penis und ja, er hat ihn jetzt auf YouTube gezeigt. Und jetzt ist das Video auch wieder weg. So what? Nicht notwendig - mit Garantie, aber ich seh es jetzt nicht als Riesenvergehen.

  • Noah Nudel am 31.03.2018 06:52 Report Diesen Beitrag melden

    Solche Kleinigkeiten

    sind das Papier nicht wert...

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Noah Nudel am 31.03.2018 06:52 Report Diesen Beitrag melden

    Solche Kleinigkeiten

    sind das Papier nicht wert...

  • master plaster am 30.03.2018 22:07 Report Diesen Beitrag melden

    Was wurde aus den Niederlanden

    Was ist bloß aus den Niederlanden geworden. Früher einmal ein Hort der Freiheit und Liberalität (ok, manches ging recht bis doch schon zu weit) - und jetzt? Ja, er hat einen Penis und ja, er hat ihn jetzt auf YouTube gezeigt. Und jetzt ist das Video auch wieder weg. So what? Nicht notwendig - mit Garantie, aber ich seh es jetzt nicht als Riesenvergehen.