Knochenbruch beim Goalgetter

30. November 2016 21:35; Akt: 01.12.2016 16:27 Print

Schock für Sturm Graz! Deni Alar schwer verletzt

Bittere Nachrichten für Sturm Graz! Beim Bundesliga-Match gegen die Admira hat sich Top-Torjäger Deni Alar schwer verletzt. Der Top-Torschütze der Liga zog sich offenbar einen Mittelfuß-Knochenbruch zu.

 (Bild: GEPA pictures)

(Bild: GEPA pictures)

Fehler gesehen?

Bittere Nachrichten für Sturm Graz! BeimMatch gegen die Admira hat sich Top-Torjäger Deni Alar schwer verletzt. Der Top-Torschütze der Liga zog sich offenbar einen Mittelfuß-Knochenbruch zu.


Der 26-Jährige blühte nach seinem Wechsel von Rapid zu den Grazer auf und erzielte elf Tore für Sturm. Nun wird der Goalgetter dem Überraschungsteam der Saison lange fehlen. Gegen die Admira zog er sich einen Mittelfußknochen-Bruch zu.

Schon im Dress der Grün-Weißen wurde der Steirer durch mehrere schwere Verletzungen immer wieder zurückgeworfen.


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: