Riesige Ablöse

11. April 2019 17:58; Akt: 11.04.2019 17:58 Print

So viel muss Real Madrid für Ex-Bulle Mane blechen

Real Madrid soll schon länger hinter Liverpools Sadio Mane her sein. Für den ehemaligen Salzburger müssten sie jedoch tief in die Tasche greifen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Bereits seit dem Sommer des letzten Jahres wird Real Madrid Interesse an Liverpools Flügelflitzer Sadio Mane nachgesagt. Nach Zinedine Zidanes Rückkehr auf die Trainerbank sollen sie die Königlichen erneut um einen Transfer bemühen.

Mega-Ablöse

Für den amtierenden Champions-League-Sieger könnte ein Mane-Transfer jedoch zu einer kostspieligen Angelegenheit werden. Der Senegalese verlängerte erst im November seinen Vertrag bis 2023. Demnach müsste Real 150 Millionen Euro für die Dienste des 27-Jährigen hinblättern.

Als realistischer gilt daher eine Verpflichtung des Belgiers Eden Hazard. Der Chelsea-Star wird schon seit geraumer Zeit mit einem Wechsel zu den Königlichen in Verbindung gebracht und soll zudem selbst auf einen Wechsel nach Spanien pochen.

Mane liegt in aktuell mit 17 Treffern auf dem dritten Platz der englischen Torschützenliste – gleichauf mit Arsenals Pierre-Emerick Aubameyang und Tottenhams Harry Kane. Nur Teamkollege Mohammed Salah (18) und Manchester Citys Sergio Agüero (19) trafen öfter.

2016 wechselte der pfeilschnelle Senegalese für 40 Millionen Euro von Southampton zu Liverpool. Davor war er von 2012 bis 2014 für Red Bull Salzburg aktiv. Für die "Mozartstädter absolvierte er insgesamt 87 Spiele, in denen ihm 45 Tore und 32 Assists gelangen.


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(Heute Sport)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: