Verletzungsdrama nimmt kein Ende

31. August 2016 15:41; Akt: 15.09.2016 03:40 Print

Veli Kavlak droht fünfte Operation in zwei Jahren

Veli Kavlak kann einem nur leidtun. Das Verletzungsdrama der mittlerweile 27-jährigen ÖFB-Kickers nimmt nämlich kein Ende. Dem Mittelfeld-Spieler droht nämlich bereits die fünfte Schulter-Operation innerhalb von zwei Jahren.

Fehler gesehen?

Veli Kavlak kann einem nur leidtun. Das Verletzungsdrama der mittlerweile 27-jährigen -Kickers nimmt nämlich kein Ende. Dem Mittelfeld-Spieler droht nämlich bereits die fünfte Schulter-Operation innerhalb von zwei Jahren.

 
Momentan ist Kavlak immer noch bei Besiktas Istanbul unter Vertrag. Bei einer weiteren OP würde der Ex-Rapidler erneut mehrere Monate ausfallen. Sein Klub hilft ihm auch nicht wesentlich weiter, denn Besiktas will den Vertrag einfrieren und Kavlak ein halbes Jahr lang nicht bezahlen.

 

Kavlak will sich unbedingt zurückkämpfen, ein Karriere-Ende schließt er aus. Sein Vertrag in der Türkei läuft noch bis 2019, bis dahin will er wieder zu alter Stärke zurückfinden.


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: