Zwangsabstieg

24. Mai 2019 12:15; Akt: 25.05.2019 19:41 Print

Wr. Neustadt wird Liga-Lizenz entzogen

Dem SC Wiener Neustadt wurde wegen Falschangaben rückwirkend die von der Bundesliga Lizenz entzogen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die österreichische Bundesliga hat dem SC Wiener Neustadt die Lizenz für die Saison 2019/2020 rückwirkend entzogen. Grund: Dem Verein wurden vom Senat 5 im Zuge von Untersuchungen Verstöße nachgewiesen. Ein Protest ist noch möglich.

Dem Zweitligisten werden Falschaussagen zu Lasten gelegt.

Der Vorsitzende des Senat 5, Thomas Hofer-Zeni, erklärt den Lizenz-Entzug: "Wir haben mehrfache Falschangaben des Klubs im Rahmen des Lizenz- und Zulassungsverfahrens festgestellt. Diese betreffen zwingend zu erfüllende Kriterien und damit entfällt die Grundlage für die positive Beurteilung und war die Lizenz und die Zulassung für die kommende Saison rückwirkend zwingend zu entziehen."

"Der SC Wiener Neustadt muss damit nach Saisonende aus der HPYBET 2. Liga absteigen. Gegen diesen Beschluss steht dem Klub innerhalb von acht Tagen das Rechtsmittel des Protests zur Verfügung. Mit einer Entscheidung des Protestkomitees ist der verbandsinterne Instanzenzug abgeschlossen. Danach kann etwaig noch das Ständig Neutrale Schiedsgericht angerufen werden, das anstelle eines ordentlichen Gerichts tagt."

Der Vorwurf: Gehälter seien mit Verspätung ausgezahlt worden. Spieler und Trainer zu Aussagen angehalten worden, sie hätten das Geld rechtzeitig erhalten, um den laufenden Lizenzantrag nicht zu gefährden.

Den Fall ins Rollen brachte ein Interview von Ex-Trainer Gerhard Fellner, in dem er diese Vorgehensweise des Klubs öffentlich schilderte.

Nach aktuellem Stand würde es nur einen sportlichen Absteiger aus der zweiten Liga geben. Aus der Regionalliga Ost hat sich nämlich kein Verein, dem eine Lizenz erteilt wurde, auf dem sportlichen Weg für den Aufstieg qualifiziert.

Team der 31. Runde
Bundesliga-Expertenteam der 31. Runde

Team der 30. Runde
Bundesliga-Expertenteam der 30. Runde

Team der 29. Runde
Bundesliga-Expertenteam der 29. Runde

Team der 28. Runde
Bundesliga-Expertenteam der 28. Runde

Team der 27. Runde
Bundesliga-Expertenteam der 27. Runde

Team der 26. Runde
Bundesliga-Expertenteam der 26. Runde

Team der 25. Runde
Bundesliga-Expertenteam der 25. Runde

Team der 24. Runde
Bundesliga-Expertenteam der 24. Runde

Team der 23. Runde
Bundesliga-Expertenteam der 23. Runde

Team der 22. Runde
Bundesliga-Expertenteam der 22. Runde

Team der 21. Runde
Bundesliga-Expertenteam der 21. Runde

Team der 20. Runde
Bundesliga-Expertenteam der 20. Runde

Team der 19. Runde
Bundesliga-Expertenteam der 19. Runde

Team der Herbstsaison
Bundesliga-Team der Herbstsaison

Team der 18. Runde
Bundesliga-Expertenteam der 18. Runde

Team der 17. Runde
Expertenteam der 17. Bundesliga-Runde

Team der 16. Runde
Expertenteam der 16. Bundesliga-Runde

Team der 15. Runde
Expertenteam der 15. Bundesliga-Runde

Team der 14. Runde
Expertenteam der 14. Bundesliga-Runde

Team der 13. Runde
Expertenteam der 13. Bundesliga-Runde

Team der 12. Runde
Expertenteam der 12. Bundesliga-Runde
.
Team der 11. Runde
Expertenteam der 11. Bundesliga-Runde

Team der 10. Runde
Expertenteam der 10. Bundesliga-Runde

Team der 9. Runde
Expertenteam der 9. Bundesliga-Runde

Team der 8. Runde
Expertenteam der 8. Bundesliga-Runde

Team der 7. Runde
Expertenteam der 7. Rundesliga-Runde

Team der 6. Runde
Expertenteam der 6. Bundesliga-Runde

Team der 5. Runde
Expertenteam der 5. Bundesliga-Runde

Team der 4. Runde
Expertenteam der 4. Bundesliga-Runde

Team der 3. Runde
Expertenteam der 3. Bundesliga-Runde

Team der 2. Runde
Expertenteam der 2. Bundesliga-Runde

Team der 1. Runde
Expertenteam der 1. Bundesliga-Runde


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(SeK)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.