Auftakt gegen Argentinien

11. Februar 2019 19:53; Akt: 11.02.2019 19:59 Print

Das sind Österreichs Gegner im Team-Bewerb

Klappt es mit der ersten Goldenen? Österreich geht am Dienstag als Mit-Favorit in den WM-Teambewerb. Zum Auftakt wartet Argentinien.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Mal Silber und zwei Bronze-Medaillen eroberte das rot-weiß-rote Ski-Team in den ersten sechs WM-Bewerben. Am Dienstag soll es endlich mit der heiß ersehnten Goldenen klappen – und zwar im Team-Bewerb (16 Uhr).

Für Österreich treten Katharina Liensberger, Katharina Truppe, Franziska Gritsch, Michael Matt, Marco Schwarz und Christian Hirschbühl an.

Mittlerweile stehen auch die Gegner fest. In der ersten Runde kommt es zum Duell mit Argentinien. "Es gibt keine Selbstläufer", stellt Hirschbühl klar. Debütantin Gritsch meint: "Ich werde mich nicht zu sehr mit den anderen beschäftigen."

In der zweiten Runde würde der Sieger des Duells Slowenien gegen Slowakei warten.

Teambewerb, erste Runde:
Österreich – Argentinien
Slowenien-Slowakei
Norwegen – Tschechien
Italien – Finnland
Frankreich – Russland
Deutschland – Großbritannien
Schweden – Kanada
Schweiz – Belgien

Die Ski-WM in Aare


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gitti am 11.02.2019 20:28 Report Diesen Beitrag melden

    Goldmedaille

    bei dieser WM ist alles anders..... ich frage mich auch - warum an solche Orte wo das Wetter sooo unbeständig ist - solche Ereignisse vergeben werden...aber unsere Sportler sind und bleiben trotzdem TOP

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Gitti am 11.02.2019 20:28 Report Diesen Beitrag melden

    Goldmedaille

    bei dieser WM ist alles anders..... ich frage mich auch - warum an solche Orte wo das Wetter sooo unbeständig ist - solche Ereignisse vergeben werden...aber unsere Sportler sind und bleiben trotzdem TOP