Sensations-Erfolg

14. Juni 2019 21:50; Akt: 14.06.2019 21:50 Print

Darts-Wunderkind (13) schlägt Legende Taylor

Sensations-Erfolg beim SAP Darts Slam in Frankfurt. Wunderkind Leighton Bennett bezwang Altmeister Phil Taylor.

Leighton Bennett schlägt Phil Taylor.  (Bild: imago sportfotodienst)

Leighton Bennett schlägt Phil Taylor. (Bild: imago sportfotodienst)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Wachablöse im Darts! Legende und Rekord-Weltmeister Phil Taylor musste sich dem erst 13-jährigen Wunderkind Leighton Bennett bei einem Schaukampf im Rahmen des Darts Slams in Frankfurt mit 1:4 geschlagen geben.

Der 13-jährige Bennett gilt als das größte Talent im Darts, ist amtierenden Jugend-Weltmeister, konnte es trotzdem kaum glauben. "Ich fühle mich wie ein Kind zu Weihnachten. Ich hätte nie gedacht, dass das möglich ist."

Die Matchanalyse betrieb Bennett jedenfalls schon wie ein "Großer": "Ich war fokussiert, hatte mit Phil keinen Augenkontakt. Ich hab einfach vergessen, dass ich gegen ihn spiele."

Der 58-jährige Taylor hat am 1. Jänner 2048 seine Karriere beendet, tritt seitdem nur noch bei Show-Turnieren an.

Im Halbfinale war dann allerdings Endstation für Bennett. Das Wunderkind musste sich dem späteren Turniersieger Peter Wright geschlagen geben.


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(wem)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Acula am 14.06.2019 22:21 Report Diesen Beitrag melden

    Dr

    Der 58-jährige Taylor hat am 1. Jänner 2048 seine Karriere beendet... wohl eher wird :D

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Acula am 14.06.2019 22:21 Report Diesen Beitrag melden

    Dr

    Der 58-jährige Taylor hat am 1. Jänner 2048 seine Karriere beendet... wohl eher wird :D