74. Turniersieg

13. Mai 2019 09:01; Akt: 13.05.2019 09:48 Print

Djokovic ist im Madrid-Finale nicht zu stoppen

Der "Djoker" triumphiert beim ATP-Masters in Madrid über den Griechen Stefanos Tsitsipas. Es ist der dritte Sieg des Serben in der spanischen Hauptstadt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Weltranglistenerste Novak Djokovic hat sich am Sonntag zum dritten Mal den Sieg beim ATP-Masters in Madrid geholt. Der favorisierte Serbe schlägt den Youngster Stefanos Tsitsipas klar mit 6:3, 6:4. Es ist der zweite Saisonsieg des Serben nach dem Triumph bei den Australian Open in Melbourne.

Nach 1:32 Stunden verwertet der "Djoker" seinen vierten Matchball zum insgesamt 74. Turniersieg. Der 20-Jährige Grieche Tsitsipas hatte zuvor sowohl Titelverteidiger Alexander Zverev als auch Rekordsieger Rafael Nadal bezwingen können.


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: