IOC hat entschieden

31. Juli 2015 12:15; Akt: 31.07.2015 12:17 Print

Olympische Winterspiele 2022 finden in Peking statt

Die Olympischen Winterspiele 2022 werden in Peking ausgetragen. Das gab das das Internationale Olympische Komitee am Freitag in Kuala Lumpur bekannt. Damit stachen die Chinesen die kasachische Stadt Almaty aus.

 (Bild: GEPA pictures)

(Bild: GEPA pictures)

Fehler gesehen?

Die 2022 werden in Peking ausgetragen. Das gab das das Internationale Olympische Komitee am Freitag in Kuala Lumpur bekannt. Damit stachen die Chinesen die kasachische Stadt Almaty aus.


Peking will mit den Spielen 2022 den Wintersport unter 300 Millionen Chinesen beliebt machen. In der 20 Millionen-Einwohnerstadt müssen noch alle infrastrukturellen Voraussetzungen geschaffen werden. Einige Einrichtungen der Sommerspiele 2008 sollen dafür umgebaut werden.

Die Skibewerbe werden in Yanqing 90 Kilometer außerhalb von Peking ausgetragen. Das nordische Zentzrum wird im 190km entfernten Zhangjiakou eingerichtet. Für den Transfer wird eine neue Schnellbahn eingerichtet, dafür müssen zahlreiche Dörfer umgesiedelt werden. 


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: