Nach Eishockey-Match

11. Mai 2019 13:05; Akt: 11.05.2019 13:26 Print

Peinlich! Putin lässt sich feiern, fliegt auf die Nase

Russlands Staatsoberhaupt Wladimir Putin ließ sich als Eishockey-Held feiern, ehe ihm im Rink ein peinliches Hoppala widerfuhr.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wladimir Putin zählt zu den mächtigsten Männern der Welt. Sport-Events nützt der russische Machthaber gerne zur Selbstinszinierung. Putin als Alleskönner, Stratege, Sportskanone und Fan-Liebling.

Einen besonderen Platz in seinem Herzen nimmt Russlands Nationalsport Eishockey ein. Der 66-Jährige ließ sich in der Vergangenheit schon oft auf der Jagd nach dem Puck ablichten. Rechtzeitig zum Start der Eishockey-WM in der Slowakei schnürte auch Putin seine Schlittschuhe.

Die Veranstaltung wurde am Freitag eröffnet. Russland reiste mit einem Star-Ensemble und der klaren Gold-Vorgabe an, siegte am Freitag zum Auftakt souverän mit 5:2 gegen Norwegen.

In der Heimat ließ es hingegen das Staatsoberhaupt selbst krachen. Bei einem Show-Match in Sotschi wurde er Top-Scorer. Jubelnd drehte er danach eine Ehrenrunde durch den Rink, ließ sich vom Publikum feiern.

Dabei übersah er den roten Teppich, der inzwischen ausgerollt worden war. Putin stolperte und flog auf die Nase. Bis auf das angeknackste Ego blieb er unverletzt.


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(SeK)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • zimbo am 11.05.2019 16:36 Report Diesen Beitrag melden

    Tüchtiger Politiker !

    Hätten wir auch gerne.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • zimbo am 11.05.2019 16:36 Report Diesen Beitrag melden

    Tüchtiger Politiker !

    Hätten wir auch gerne.

    • Kori Anderl am 11.05.2019 17:08 Report Diesen Beitrag melden

      Sie mögen halt Diktatoren,

      wir aber nicht. Ihre tägliche Lobhudelei für Manche ist eher abschreckend. Glaubens wirklich, dass Putin so ein Eishockey-Crack ist oder wars nur eine politische Inszenierung des Geheimdienstes für ihren achso fantastischen 'Chef'?

    • zimbo am 11.05.2019 18:52 Report Diesen Beitrag melden

      Glaubwürdiger als VdB

      und Bissman mit seiner namensbestickten Rotkreuzjacke.Solche Windbeutel sind Eure Idole.

    einklappen einklappen