Am 30. Mai 2019

04. Mai 2019 06:01; Akt: 03.05.2019 14:25 Print

Deutsch-amerikanische Comedy im Stadtsaal Wien

Gayle Tufts tritt mit ihrem Programm "American Woman" im Stadtsaal auf.

Gayle Tufts spielt

Gayle Tufts spielt "American Woman" im Wiener Stadtsaal. (Bild: Robert Recker)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Gayle Tufts' Show über die Wechseljahre kommt nach Wien! Die liebenswerteste Botschafterin, die sich der Broadway denken kann, erzählt das abenteuerliche Leben einer Entertainerin, die zwei Jahre jünger ist als Madonna: Lustvoll, laut und very hot!

Neue Lieder und frische Texte über das Erwachsensein und das Jungbleiben. Und Frauen erhitzt vom Rampenlicht und anderen Energie-Quellen. Treffender Humor gemischt mit bittersüßen Reflexionen über die Rückkehr der Pubertät und die endlose Suche nach menschlicher Wärme. Perfektes Timing, gepaart mit einer grandiosen Singstimme und dem genauen Blick der vielleicht bekanntesten in Deutschland lebenden Amerikanerin.

TICKETS für Gayle Tufts' Programm "American Woman" im Wiener Stadtsaal gibt es HIER.

Save the Date:
Donnerstag, 30. Mai 2019, 20 Uhr
Stadtsaal Wien

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lfd)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gutes Deutsch am 05.05.2019 02:34 Report Diesen Beitrag melden

    Sehr Lustig

    Nach 26 Jahren in Deutschland nahm Tufts im November 2017 die deutsche Staatsbürgerschaft an. Neben allgemeinen und privaten Gründen nannte sie auch explizit die Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten als Motivation für diesem Schritt. Finde sie sehr sympathisch.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Gutes Deutsch am 05.05.2019 02:34 Report Diesen Beitrag melden

    Sehr Lustig

    Nach 26 Jahren in Deutschland nahm Tufts im November 2017 die deutsche Staatsbürgerschaft an. Neben allgemeinen und privaten Gründen nannte sie auch explizit die Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten als Motivation für diesem Schritt. Finde sie sehr sympathisch.