Chelsea, 19.2.2019

18. September 2018 12:58; Akt: 18.09.2018 13:26 Print

Die Cloud Nothings kehren nach Wien zurück

Die Band kommt mit neuem Album ("Last Building in Burning") im Gepäck ins Wiener Chelsea.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Lo-Fi nennt sich die Schublade, aus der die Mucke der Cloud Nothings dröhnt und den ganzen Kasten über den Parkettboden tanzen lässt. Verzerrte Gitarren, schrammelnde Rhythmen und treibende Beats - die Songs der Band pendeln zwischen Punk- und Indie-Rock und verzichten in der Nachproduktion bewusst auf den Hochglanz-Feinschliff.

Am 19. Oktober erscheint "Last Building Burning", der fünfte Longplayer des Quartetts aus Cleveland. "Sieben kurze Songs und ein langer, intensive Ausbrüche, kontrolliertes Chaos", beschreibt Frontmann Dylan Baldi die neue Platte. Live-Kostproben gibt es bald auch in Wien zu hören.

Save the Date:
Dienstag, 12. Februar 2019
Chelsea Wien
Einlass: 20.30 Uhr
Beginn: 21.30 Uhr

TICKETS für die Show sind HIER erhältlich.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lfd)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.