14.11. @ Theater Olé

26. Oktober 2018 04:00; Akt: 08.11.2018 10:16 Print

Karten fürs Clownfestival in Wien zu gewinnen

"Heute" verlost 4 x 2 Karten für das Internationale Clownfestival in Wien für die Vorstellung von Verena Vondrak "Die Ritterin der Tafelrunde" am 14.11. im Theater Olé.

Verena Vondrak ist die

Verena Vondrak ist die "Die Ritterin der Tafelrunde" am 14.11. im Theater Olé. (Bild: Agnes Zorell)

Fehler gesehen?

Event: INTERNATIONALES CLOWNFESTIVAL WIEN,
Vorstellung: Verena Vondrak (A/Wien), "Die Ritterin der Tafelrunde"
Datum: Mittwoch, 14. November 2018 (18.00 Uhr) /
Location: Theater Olé, 1030 Wien, Barmherzigengasse 18 (Ecke Kaisergartengasse)

Donna ist auf der Suche. Und sie sucht etwas wirklich Wichtiges. Etwas, was, wenn man es gefunden hat, alles verändert. Zum Besseren verändert. Donna sucht das, was die Ritter der Tafelrunde vergeblich gesucht haben. Sie sucht den Heiligen Gral.
Wer suchet, der findet, sagt die Bibel. Und die Donna glaubt das auch.

Jedenfalls hat sie den Satz schon gehört, und er leuchtet ihr ein. Die Frage ist nur, wo man am besten suchet, und ob man da, wo man suchet, auch findet, oder möglicherweise ganz woanders? Und dann ist natürlich auch die Frage, ob das, was man findet, auch wirklich das ist, was man sucht? Denn Donna weiß zwar, was sie sucht! Sie weiß nur nicht, wie es ausschaut?!

"Das Leben feiern" ist das Motto des INTERNATIONALEN CLOWNFESTIVALS WIEN, das von 09. bis 15.11.2018 die Kunstform Clownerie sowohl in heimischer, als auch in internationaler Besetzung auf Wiener Bühnen bringt: Anna de Lirium & Collette Gormette (A/F) , Verena Vondrak (A), Pepa Plana (E), Nola Rae (UK), Hilary Chaplain (USA), Michal Chovanec & Ondřej Klíč (CZE) u.v.a.

Für Tanzfreudige steht sogar ein "Clownball" auf dem Programm.

Das gewünschte Formular existiert nicht oder ist bereits abgelaufen.

Teilnahmeschluss: 07. November 18, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden via Mail verständigt. Barauszahlung und Rechtsweg sind ausgeschlossen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(ib)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.