Am 9. April 2019

23. März 2019 06:55; Akt: 22.03.2019 13:19 Print

Orchestraler Indie-Folk in der Wiener Sargfabrik

The Family Crest touren durch den deutschsprachigen Raum und machen dabei auch in der österreichischen Hauptstadt halt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Als "Barock-Pop" lässt sich die Musik von The Family Crest noch am ehesten beschreiben. Nicht nur die Genre-Bezeichnung, auch die Songs haben einen ganz besonderen Klang. Gitarren-Sounds treffen auf Orchester-Klänge, die Stimme von Frontman Liam McCormick ruft in ruhigeren Momenten modernen Folk à la Mumford & Sons in Erinnerung, wagt sich aber auch in bombastische Rockopern-Gefilde.

The Family Crest umfasst sieben fixe Mitglieder, beim Aufnehmen und Touren wird die Band jedoch von einer wechselnden Besetzung unterstützt. Diese "Extended Family" besteht aus über 500 (!) Musikern. Drei EPs und drei Alben hat das Kollektiv bisher veröffentlicht, zuletzt erschien der Longplayer "The War: Act I" (2018). Die zugehörige Tour führt The Family Crest erstmals nach Österreich.

Save the Date:

Wann: Dienstag, 9. April 2019, 19.30 Uhr
Wo: Sargfabrik (Goldschlagstr. 169, 1140 Wien)

TICKETS für die Show von The Family Crest in Wien gibt es HIER.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lfd)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.