28.11. bis 1.12.2019

29. März 2019 10:43; Akt: 29.03.2019 11:03 Print

Tanzkunst trifft Akrobatik in "Break the Tango"

Die Show gastiert für drei Tage und fünf Vorstellungen im Museumsquartier Wien.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

"Break the Tango" bricht alle Regeln und lässt zwei ganz unterschiedliche Tanzstile aufeinandertreffen. Während die Tangotänzer – darunter zwei Tangoweltmeisterpaare – elegant über das Parkett schweben, mischen die athletischen Breakdancer Milonga-Traditionen auf.

"Break the Tango" zeigt, wie feurig, explosiv und mitreißend der Mix von Tango und Streetdance sein kann und begeistert nicht nur Tango- und Breakdance-Fans. Begleitet wird die Compagnie von einer fünfköpfigen Liveband, die Elektrotango-Hits von Otros Aires und Popsongs von Adele bis Beyoncé zum Besten geben.

Save the Dates:

BREAK THE TANGO
Tango meets Streetdance
28. November bis 1. Dezember 2019
Museumsquartier Halle E&G

TICKETS für "Break the Tango" gibt es HIER.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lfd)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: