Ab 21. Februar

07. Februar 2019 16:10; Akt: 07.02.2019 16:23 Print

Weinzettl und Rudle fetzen sich "Zum X-ten Mal"

Sie sind privat und auf der Bühne ein Paar - Monica Weinzettel und Gernot Rudle gehen mit ihrem neuen Programm auf Tour.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Kabarett-Duo feiert Jubiläum und widmet sich in seinem zehnten (in römischen Ziffern also X-ten) Programm dem zähen Pärchenalltag. An dem beißen sich die Bühnen-Alter-Egos von Weinzettl und Rudle mal wieder die Zähne aus. Die Beziehungs-Stolpersteine werden nicht weniger, die Hürden nicht kleiner und die Themen nicht neuer. Aber das alles kann die beiden nicht bremsen. Also, zum x-ten Mal...

"Wie schwer ist das bitte? Wenn er den schmutzigen Teller schon vom Wohnzimmer in die Küche bringt, kann er ihn doch auch gleich in den Geschirrspüler stellen, statt nur darauf!", will SIE wissen. "Wieso glaubt er, wenn er rohes Fleisch auf den Griller legt, dass man das schon 'kochen' nennt?" und "Wieso fährt er lieber x-Mal falsch, als einmal nach dem Weg zu fragen?"

"Warum nimmt sie die Fernbedienung überhaupt in die Hand, wenn sie doch nix anderes damit macht, als die Programmreihenfolge durcheinander zu bringen?" wundert ER sich. "Warum will sie immer seine Witze erzählen und versemmelt jedes Mal die Pointe?"

TICKETS für die Shows von Weinzettl und Rudle sowie alle Spieltermine und Locations finden Sie HIER.

Die Premiere von "Zum X-ten Mal" findet am 25. Februar im Orpheum Wien statt.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lfd)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: