Crossover bestätigt

30. April 2015 12:34; Akt: 30.04.2015 13:07 Print

"Jump Street" und "Men in Black" in einem Film!

Gerüchte darüber gab es seit dem Hacker-Angriff auf Sony im vergangenen Jahr, nun folgte die Bestätigung: Wie die Medien- und Entertainment-Website "The Wrap" berichtet, wird es zu einem Crossover zwischen der "Jump Street"- und der "Men in Black"-Franchise kommen.

Fehler gesehen?

Gerüchte darüber gab es seit dem Hacker-Angriff auf Sony im vergangenen Jahr, nun folgte die Bestätigung: Wie die Medien- und Entertainment-Website "The Wrap" berichtet, wird es zu einem Crossover zwischen der "Jump Street"- und der -Franchise kommen.


in dem Film zu sehen sein werden. Beide spielten in allen bisherigen "Men in Black"-Kinofilmen mit.

Was auf den ersten Blick nach einem abstrusen Projekt aussehen mag, macht aus der Sicht der "Jump Street"-Macher durchaus Sinn. Hollywoods Sequel-Manie durch den Kakao gezogen. Teil drei setzt die Linie konsequent fort und schießt sich auf Crossovers ein.

zum Superstar mutierte Schauspielerin einen Undercover-Cop im ersten Teil.

Starttermine für die beiden Filme gibt es bislang nicht.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: