Kinofilm in Planung

29. Oktober 2018 13:43; Akt: 29.10.2018 14:08 Print

"Last Christmas" wird zu Weihnachtskomödie

Der nach "Stille Nacht" wohl bekannteste Weihnachtssong soll jetzt verfilmt werden.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Auf das haben Millionen von Menschen weltweit gewartet. Der Rest der Menschen eher nicht. "Last Christmas", das berühmt-berüchtigte Lied der Gruppe Wham! dient als Inspirationsquelle für einen Kinofilm.

Umfrage
Welcher Weihnachts-Song nervt Sie am meisten?
36 %
5 %
2 %
2 %
2 %
0 %
3 %
1 %
1 %
33 %
15 %
Insgesamt 661 Teilnehmer

Wie "Variety" berichtet, hat Oscar-Preisträgerin Emma Thompson das Drehbuch mitgeschrieben. Paul Feig ("Bridesmaids") wird den Film vom Regiestuhl aus betreuen, während Henry Golding ("Crazy Rich Asians") und Emilia Clarke ("Game of Thrones") die Hauptrollen übernehmen werden.

Neue Musik von George Michael
Thematisch wird eine Liebesgeschichte im vorweihnachtlichen London erzählt. Ob man auch ein romantisches Wochenende in der verschneiten Schweiz, so wie im Video zu "Last Christmas" zu sehen ist, verbringen wird, ist noch nicht bekannt.

Geplanter Kinostart ist der 15. November 2019. Neben dem Weihnachtssong "Last Christmas" soll der Soundtrack auch bislang unveröffentlichte Musik von George Michael enthalten.


Showbiz-News immer als Erster wissen!

Mit den neuen, kostenlosen Push-Nachrichten informieren wir Sie ab sofort direkt auf Ihrem Handy. Sie erhalten Infos zu den wirklich wichtigen Ereignissen aus der Welt der Stars, Musik, Kino und TV.

Und so geht's: Laden Sie die gratis die "Heute"-App im iTunes App Store (Apple) oder via Google Play (Android) herunter, und schon profitieren Sie vom Push-Nachrichtendienst!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(baf)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: