Animationsfilm

19. September 2018 10:01; Akt: 19.09.2018 10:20 Print

Der Grinch ist im neuen Trailer witziger denn je

"Es ist nie zu früh, um von Weihnachten genervt zu sein", heißt es in der neuen Vorschau

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

"Der Grinch" erzählt die Geschichte eines grün behaarten, zynischen Miesepeters, der hoch über dem fröhlichen Dörfchen Whoville in einer tristen Höhle wohnt und nichts so sehr verabscheut wie die ausgelassenen Weihnachtsfeierlichkeiten der Dorfbewohner. Nichts und niemand ist vor den Launen des brummigen Griesgrams sicher, nur sein treuer Hund Max geht mit ihm durch dick und dünn. Als nun wieder mal das Fest der Liebe vor der Tür steht, fasst der Grinch einen so absurden wie genialen Plan: Er wird Weihnachten stehlen!

Doch rechnet er nicht mit der kleinen Cindy-Lou, die sich in den Kopf gesetzt hat, den Weihnachtsmann auf seiner Heiligabend-Runde zu erwischen, um ihm für die Unterstützung ihrer überarbeiteten Mutter zu danken. Als der Heilige Abend naht, drohen ihre guten Absichten mit dem infamen Plan des Grinch zu kollidieren.

Der neue Trailer von "Der Grinch":

Herzerwärmend und doch komisch entfaltet sich die bezaubernde Geschichte über den wahren Geist der Weihnacht. Im englischsprachigen Original leiht Benedict Cumberbatch dem grünen Fiesling seine Stimme. In der deutschen Synchronisation wird der Grinch von Comedy-Ikone Otto Waalkes gesprochen. Der Film basiert auf dem Kinderbuch-Klassiker von Dr. Seuss. Regie führten Scott Mosier (der Haus- und Hofproduzent von Kevin Smith - "Clerks", "Dogma", "Chasing Amy") und Yarrow Cheney ("Pets").

"Der Grinch" startet am 29. November 2018 in den österreichischen Kinos.


Showbiz-News immer als Erster wissen!

Mit den neuen, kostenlosen Push-Nachrichten informieren wir Sie ab sofort direkt auf Ihrem Handy. Sie erhalten Infos zu den wirklich wichtigen Ereignissen aus der Welt der Stars, Musik, Kino und TV.

Und so geht's: Laden Sie die gratis die "Heute"-App im iTunes App Store (Apple) oder via Google Play (Android) herunter, und schon profitieren Sie vom Push-Nachrichtendienst!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(lfd)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.