"We Are Boats"

18. April 2019 19:37; Akt: 18.04.2019 19:37 Print

Das ist der erste vegane Kinofilm der Geschichte

Vegane Nahrungsmittel, Kleidung und Kosmetik kennen wir. Mit "We Are Boats" schuf ein Indie-Studio den ersten völlig vegan produzierten Film der Geschichte.

Der erste vegane Film: Von Crewessen, über Make-Up, Kleidung und Co. (Quelle: Glomex/PULS4)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Auf den ersten Blick sieht der eher esoterisch angehauchte Film "We Are Boats" ganz nach einem durchschnittlichen US-Indie-Streifen aus.

Umfrage
Ernähren Sie sich vegan?
27 %
16 %
12 %
45 %
Insgesamt 2582 Teilnehmer

Doch das Drama könnte mit einem Merkmal in die Geschichte eingehen: Es ist nach Angaben der Produzentinnen der erste völlig vegane Film überhaupt.

Regisseur James Bird hatte das Set zur hundertprozentig veganen Zone erklärt. Es kamen also nicht nur keine Tiere zu Schaden, sondern wurden auch zu den Mahlzeiten keine Tierprodukte aufgetischt und darüber hinaus durfte die Kleidung der Crew und Darsteller nicht aus tierischen Materialien hergestellt sein. Selbst beim Haar-Styling und Make-up wurden bewusst nur "cruelty free"-Produkte verwendet.

Mit "We Are Boats" wollen die Filmemacher die vorhandenen Strukturen in der US-Filmwirtschaft aufzeigen und aufbrechen. So war neben dem Tierschutz Gleichberechtigung ein weiteres Kernthema am Set.

Cast und Crew bestehen zur Hälfte aus Frauen, 41 Prozent sind People of Color. Die Produzenten sind allesamt weiblich, darunter auch Komponistin Anya Remizova, die auch den Soundtrack beisteuert. Ein Faktum, das in Hollywood Seltenheitswert hat – gerade einmal ein Prozent der Komponisten in der Filmhauptstadt sind Frauen.

"We Are Boats" feierte im Mai 2018 im Rahmen des AFI World Peace Initiative Film Festivals in Frankreich Premiere. Im März diesen Jahres wurde er in US-amerikanischen Kinos gezeigt, seit wenigen Wochen ist der Streifen auch auf DVD erhältlich.

Luke Hemsworth, der ältere Bruder von "Thor"-Darsteller Chris Hemsworth, und Angela Sarafyan sind in den Hauptrollen zu sehen. Die Handlung dreht sich um eine Frau namens Francesca, die nach ihrem Ableben als Engel zurück auf die Erde kommt.

Die Bilder des Tages
Die Bilder des Tages

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(rcp)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.