"Die Wunderübung"

21. Januar 2015 19:43; Akt: 22.01.2015 01:01 Print

Glattauer bittet zur Paartherapie!

Wenn sich zwei streiten freut sich der Dritte - aber nicht, wenn er ein Eheberater ist. In seinem ersten Stück als Theaterautor bringt Daniel Glattauer ab heute mit "Die Wunderübung" die Therapiestunden des zerstrittenen Ehepaares Joana (Aglaia Szyszkowitz) und Valentin (Bernhard Schir) auf die Bühne der Wiener Kammerspiele.

 (Bild: Rita Newman)

(Bild: Rita Newman)

Fehler gesehen?

Wenn sich zwei streiten freut sich der Dritte – aber nicht, wenn er ein Eheberater ist. In seinem ersten Stück als Theaterautor bringt Daniel Glattauer ab heute mit "Die Wunderübung" die Therapiestunden des zerstrittenen Ehepaares Joana (Aglaia Szyszkowitz) und Valentin (Bernhard Schir) auf die Bühne der Wiener Kammerspiele.


Am Programm stehen Witz, Emotionen und ein verzweifelter Therapeut (Jürgen Tarrach). josefstadt.org.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: