Oper Rund Um Schule:

01. Juli 2019 04:00; Akt: 06.06.2019 09:54 Print

Karten für "Die Hochzeit des Figaro zu gewinnen"

"Heute.at" verlost 3 x 2 Karten für die sommerliche Opernproduktion "Die Hochzeit des Figaro" von W.A. Mozart am 21. Juli im Bundesrealgymnasium in Waidhofen an der Ybbs.

Bildstrecke im Grossformat »

Fehler gesehen?

Event: OPER RUND UM - Oper an ungewöhnlichen Orten
Oper: "Die Hochzeit des Figaro" von Wolfgang Amadeus Mozart
Location: Bundesrealgymnasium, Schillerplatz 1, 3340 Waidhofen an der Ybbs
Datum: Sonntag, 21. Juli 19, ab 19 Uhr

Bereits zum achten Mal inszeniert OPER RUND UM an ungewöhnlichen Orten im schönen Mostviertel / NÖ Musiktheater. Jeden Sommer wird ein anderer, neuer Schauplatz in den Mittelpunkt des Geschehens gerückt. Diesmal ist es das Bundesrealgymnasium in Waidhofen a. d. Ybbs.

Zur Aufführung gelangt W.A. Mozarts "Die Hochzeit des Figaro".
Das Stück spielt nicht im Schloss des Grafen Almaviva, sondern in einer modernen Bildungsstätte. "Im ursprünglichen Stück hat der Graf viele Untergebene. Wir haben uns überlegt, wo es heute noch ein ähnliches Machtgefüge gibt. Das hat uns auf die Idee mit der Schule gebracht", erzählt die Regisseurin Anna Katharina Bernreitner. "Der Graf wird zum Direktor, seine Diener zu Lehrern und Cherubino zu einem verliebten Schüler."

Nicht verändern wird sich der eigentliche Motor, der die Handlung im Stück vorantreibt: die Liebe in ihren vielen unterschiedlichen Facetten.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: www.oper-rund-um.at

Das gewünschte Formular existiert nicht oder ist bereits abgelaufen.

Das Gewinnspiel ist aktiv bis 13. Juli 2019, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden per Mail verständigt. Barauszahlung und Rechtsweg sind ausgeschlossen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(ib)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.